Immobilien-Quiz: Testen Sie Ihr Wissen

Die Welt der Immobilien ist voll von Fachbegriffen. Viele davon sind oft nur Fachleuten ein Begriff. Wir haben daher für unsere Kunden das Hamburger Immobilienlexikon veröffentlicht, in dem wir rund 100 Begriffe aus dem Immobilienbereich erklären. Das ist unser Service für Hausverkäufer und Käufer in Hamburg.

Machen Sie jetzt unser Immobilien-Quiz und testen Sie Ihr Wissen. Die Fragen stammen aus dem Buch "Immobilien-Fachwissen im Test - 500 Fragen, 500 Antworten" von Erwin Sailer (4. Auflage, Grabener Verlag, 2013). Es ist jeweils nur eine Antwortmöglichkeit richtig. Ihre Eingaben werden nach der Auswertung nicht weiter gespeichert.

1) Welcher Wert spiegelt den Marktwert wieder?
2) Was ist eine offene Bauweise?
3) Was ergibt sich, wenn eine GFZ von 2,4 in einem Bebauungsplan festgesetzt wurde?
4) Was wird in Abteilung I des Grundbuchs eingetragen?
5) Welche Bauvorhaben sind in allgemeinen Wohngebieten regelmäßig zulässig?
6) Welche Wirkung hat ein nicht notariell beurkundeter Vorvertrag über den Kauf eines Grundstücks?
7) Welchen Sinn hat eine Auflassungsvormerkung?
8) Welche Eintragung im Grundbuch ist bewertungsrelevant?
Scroll to Top